Ihre Jobsuche nach Personal ergab
Sortieren nach:

238 Suchtreffer

  1. TOP-JOB 20.03.2020

    Head of Cultural Transformation | eX (m/f/d)

    DKV Euro Service GmbH + Co. KG
    Ratingen bei Düsseldorf
  2. TOP-JOB 19.03.2020

    HR-Business Partner (w/m/d)

    PreZero Wertstoffmanagement GmbH & Co. KG
    Magdeburg
  3. Meine Jobsuche speichern
    Jetzt anmelden und Zeit sparen!
    Wir schicken Ihnen kostenlos die besten Jobs per Mail.
  4. Empfehlung 26.03.2020

    Spezialisten (m/w/d) für die Gehaltsabrechnung / Lohnbuchhaltung

    IVU Traffic Technologies AG
    Berlin
  5. Empfehlung 06.03.2020

    Leiter/in Personalplanung/-controlling & HR-Systeme

    Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
    Cottbus
  6. Empfehlung 05.03.2020

    Leitung Abteilung Steuern (m/w/d)

    Stadt Friedrichshafen
    Friedrichshafen
  7. Empfehlung 05.03.2020

    General Manager Corporate HR (m/w/d)

    über Kienbaum Consultants International GmbH
    Baden-Württemberg
  8. Empfehlung 02.03.2020

    Leitung des Bildungszentrums (m/w/d)

    Kfz-Innung Schwaben
    Augsburg
  9. Empfehlung 28.02.2020

    Head of HR (m/w/d)

    Unternehmensgruppe Mey über Kienbaum Consultants International GmbH
    Albstadt
  10. Empfehlung 26.02.2020

    Referent (w/m/d) Personalentwicklung

    Katholisches Stadtdekanat
    Stuttgart
  11. Empfehlung 25.02.2020

    Personalreferent (w/m/d)

    Kassenärztliche Bundesvereinigung KBV
    Berlin

Haufe Personal

Der Unternehmensbereich Personal bietet vielfältige Möglichkeiten für den Berufseinstieg oder die nächsten Schritte auf der Karriereleiter. Human Resources-Abteilungen gibt es fast in jeder Unternehmensgröße und –branche. In einem Wirtschaftssystem, das sehr stark durch die Globalisierung und Digitalisierung beeinflusst wird, nimmt die Bedeutung jedes einzelnen Mitarbeiters, seiner Qualifikation und seiner Fähigkeiten kontinuierlich zu. Die Personalabteilung ist somit ein wichtiger Teil der betrieblichen Kernprozesse.

Dabei geht es um weit mehr als die Standardaufgaben zu erledigen, mit denen man die Personalabteilung früher assoziiert hat: Arbeitspapiere verwalten, Löhne und Gehälter auszahlen und Zeugnisse verfassen sind nur kleine Verwaltungsbereiche der Human Resources. Allein der Bereich HR-Management ist mit der Aus- und Weiterbildung ein spannendes Tätigkeitsfeld für Personalentwickler.

Fach- und Führungskräfte zu entwickeln und zu qualifizieren ist anspruchsvoll und erfordert einen Einblick in die jeweiligen branchenspezifischen Besonderheiten und Erfordernisse. In diesem Gebiet ist auch eine abteilungsübergreifende Zusammenarbeit, unter anderem mit der Internen Kommunikation, ein weiterer Faktor, der das eigene Aufgabengebiet herausfordernd und abwechslungsreich gestaltet. Auch beim Employer Branding ist eine Kollaboration verschiedener Teams, wie zum Beispiel der Marketingabteilung erforderlich.

Bei vielen ausgeschriebenen Stellen setzen Personaler heute auf das bewährte Instrument des Assessment-Centers (AC). Die Zielsetzung eines AC besteht in der Regel darin, einen oder mehrere Kandidaten in bestimmte Situationen zu bringen, um dann ihr Verhalten zu beobachten und Rückschlüsse auf Kompetenzen und/oder Persönlichkeitseigenschaften zu ziehen. Dies bietet ein breites Betätigungsfeld für die unterschiedlichen Qualifikationen eines HR-Managers.

Breiten Raum in der Disziplin Human Resources nimmt auch das komplette Segment Arbeitsrecht ein. Die juristischen Fallstricke zu kennen und kontinuierlich auf Augenhöhe mit dem jeweiligen Stand der Gesetzgebung zu sein, ist eine der vornehmsten Aufgaben eines Personal-Managers in diesem Bereich. Wasserdichte Arbeitsverträge, gesetzeskonforme Zeugnisse bis zum AGG-tauglichen Bewerbungsprozess – das ist nur ein kleiner Ausschnitt des großen Arbeitsrechtsgebietes, das in einer Personalabteilung zum Tagesgeschäft gehört.

Ein weiterer großer Komplex ist die Entgeltabrechnung. Hier ist ebenso Spezialwissen gefragt, das ständig up to date gehalten werden muss. Mindestlohnthematik, Beschäftigung von Werkstudenten oder ganz alltägliche Buchungsfälle, die bei Teil- und Vollzeitkräften je nach Unternehmensgröße wichtige Faktoren in der Entgeltabrechnung darstellen – dies sind nur ein paar Beispiele für diesen komplexen Bereich innerhalb der Human Resources-Abteilung.

Für Fachkräfte und Akademiker aus unterschiedlichen Disziplinen – von der Betriebswirtschaftslehre bin hin zur Psychologie – bietet der Haufe Stellenmarkt eine breite Palette an Jobangeboten diverser Karrierelevel. Bewerben Sie sich auf eine der ausgeschriebenen Stellen – wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche Zukunft viel Erfolg!