25 km

ZDF Zweites Deutsches Fernsehen

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Personalentwickler*in Fernsehproduktion
Mainz
Aktualität: 31.01.2023

Anzeigeninhalt:

31.01.2023, Zweites Deutsches Fernsehen Anstalt des öffentlichen Rechts
Mainz
Personalentwickler*in Fernsehproduktion
Sie sind als Personalentwickler*in für die Planung, Konzeption und Umsetzung sämtlicher Personalentwicklungsbedarfe der Produktionsdirektion verantwortlich. Dazu zählen u. a. Bedarfsermittlung, Beratung der Führungskräfte/Fachbereiche zu Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung von Teams und Einzelpersonen, Auftragsklärung, Priorisierung der Bedarfe, Trainer*innenauswahl, Ausschreibung von Maßnahmen gemäß der ZDF-Beschaffungsordnung und des Vergaberechts sowie die Koordination der von der ARD.ZDF medienakademie durchzuführenden Bildungsmaßnahmen. Das Verfassen von Stellungnahmen an Gremien und an den internen Fort- und Weiterbildungsausschuss, die Budgetplanung/Kostenkontrolle der ZDF-eigenen Präsenzveranstaltungen und der virtuellen Lernformate wie z. B. Webinare für die Lernplattform CAMPUS, vervollständigen Ihr Aufgabenportfolio. Sie gestalten und begleiten bedeutende Veränderungsprozesse im ZDF. Sie sind Experte*Expertin für produktionstechnische Vorhaben und Ausbildungsinitiativen. Sie ermitteln den Ausbildungsbedarf, führen Auswahlverfahren durch und begleiten informationstechnische und produktionstechnische Volontariate/Traineeprogramme.
Sie besitzen einen Hochschulabschluss, vorzugsweise mit einem fachlichen Schwerpunkt der Medien-/Informationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation. Darüber verfügen Sie über Fachkenntnisse der Personalentwicklung in Theorie und Praxis sowie eignungsdiagnostische Kenntnisse. Idealerweise haben Sie diese in einem Medienunternehmen oder einer vergleichbaren Institution im Bildungsbereich erlangt. Strategisches Denken und unternehmerisches Handeln sind für Sie selbstverständlich, ebenso wie Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an der Optimierung von Prozessen. Sie beherrschen den Umgang mit Zahlen, Daten und Fakten. Vergaberechtliche Rahmenbedingungen und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sind Ihnen geläufig. Sie setzen vielfältige Varianten der Wissensvermittlung ein und verfügen über das notwendige Methodenrepertoire und ein gutes pädagogisches Geschick. Sie sind ein*e gute*r Teamplayer*in, arbeiten verantwortungsbewusst und lösungsorientiert, besitzen Empathie, Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke.

Berufsfeld

Standorte