25 km

Wissenschaftsstadt Darmstadt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur/in (w/m/d) als Projektleitung im Sachgebiet Straßenverkehrstechnik beim Mobilitäts- und Tiefbauamt
Darmstadt
Aktualität: 16.07.2024

Anzeigeninhalt:

16.07.2024, Wissenschaftsstadt Darmstadt
Darmstadt
Ingenieur/in (w/m/d) als Projektleitung im Sachgebiet Straßenverkehrstechnik beim Mobilitäts- und Tiefbauamt
Ihre Aufgaben:
Technische Ausarbeitung (HOAI-Phasen 6 bis 9: Bauüberwachung und Abnahme) von straßenverkehrstechnischen Einrichtungen im Rahmen von Straßenneubau- bzw. Umbauprojekten Auftragsabwicklung, Bauüberwachung und Abnahme von Bauleistungen bei verkehrstechnischen Einrichtungen Bearbeitung von Unfallschäden an verkehrstechnischen Einrichtungen Entscheidungsreife Ausarbeitung von Magistratsvorlagen. Beantwortung von Bürger/innen-, Presse- und politischen Anfragen Sicherstellung der Betriebssicherheit der in der Zuständigkeit des Sachgebietes Straßenverkehrstechnik zu betreuenden elektrotechnischen Betriebsanlagen wie Wechsel-verkehrszeichenanlagen, Pumpenanlagen, Rolltreppen, Schrankenanlagen, Polleranlagen etc. Örtliche Bauleitung bei der Abwicklung von Maßnahmen elektrotechnischer Art Planung, Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung und Abrechnung von Projekten, Ingenieurleistungen und Ertüchtigungsmaßnahmen der technischen Ausstattung der Sonderbauwerke Technische Abnahme von LSA nach DIN VDE 0832-100, RiLSA, VOB, VOL
Das bringen Sie mit:
Studium des Bauingenieurwesens, Fachrichtung Verkehrswesen oder Fachrichtung Baubetrieb mit dem Abschluss Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor oder eine vergleichbare Qualifikation oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung (ab 2 Jahre) Gründliche und umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der Straßenverkehrstechnik, des Straßenverkehrsrechtes, der Arbeitsschutzrichtlinien und der Richtlinien für die verkehrstechnische Sicherung von Baustellung einschließlich aller tangierenden Rechtsvorschriften Umfassende Kenntnisse der elektrotechnischen Vorschriften und Normen im Zusammenhang mit der Errichtung elektrotechnischer Anlagen, insbesondere wünschenswert der DIN VDE 0832-100 sowie im Vergaberecht und der VOB, VOL und des europäischen Ausschreibungs- und Vergabe- und Vertragswesen Erfahrungen auf verkehrstechnischem und verkehrsplanerischem Gebiet und im Projektmanagement und Projektleitung, auch bei besonders komplexen und interdisziplinären Projekten des Straßenverkehrswesens Organisationsvermögen, auch bei komplexen Projekten Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln im Sinne der Stadt Darmstadt Ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit und zielorientierten internen und externen Kommunikation Führerschein der Klasse B Fundierte MS-Office-Kenntnisse und berufsspezifische Software Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten Persönliches und fachliches Engagement Bereitschaft zu Wochenend-, Sonn- und Feiertagsdiensten Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau C1) Bildschirmtauglichkeit Wünschenswert sind darüber hinaus: Haushaltsrecht, Stadtrecht und Anwendung der DAH Kenntnisse und Erfahrung mit Planungssoftware im Bereich der Lichtsignalsteuerung

Berufsfeld

Standorte