25 km

Landkreis Friesland

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Fachkraft für Geoinformationssysteme, (z. B. Geograf (m/w/d), Geoinformatiker (m/w/d) oder Geodät (m/w/d)), Fachbereich Umwelt
Jever
Aktualität: 20.07.2024

Anzeigeninhalt:

20.07.2024, Landkreis Friesland
Jever
Fachkraft für Geoinformationssysteme, (z. B. Geograf (m/w/d), Geoinformatiker (m/w/d) oder Geodät (m/w/d)), Fachbereich Umwelt
Ihre Aufgaben:
Betreuung des landkreiseigenen Geoinformationssystems in ArcMap, ArcGIS Pro und WebGIS inklusive der angebundenen Datenbanken für den Fachbereich Umwelt GIS-basierte Sachbearbeitung (z. B. Extrahieren, Einpflegen, Aufarbeiten von GIS-Daten, Anlage von Projekten, Erstellen von Karten) Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten für Datenbank- und Laufwerkstrukturen sowie die dauerhafte Pflege dieser Strukturen Anwendung und Betreuung von fachbereichseigenen technischen Geräten zur Erfassung von Geo-Daten (Drohne, höhengenaues GPS-Gerät, Outdoor-Tablets) Projektspezifische Gestaltung und Aufbereitung von GIS-Daten für das WebGIS Mitarbeit in der fachlichen Ausbildung des Geomatiker-Berufes Mündliche und schriftliche Korrespondenz und Beratung bei externen und internen Fachfragen und Aufgabenstellungen
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes Studium der Geografie, Geoinformatik, Geodäsie, Umweltinformatik oder einer vergleichbaren Richtung mit Schwerpunkt GIS oder Abgeschlossenes Studium der Biologie, Umweltbiologie, Landschaftsökologie oder einer vergleichbaren Richtung und langjährige Berufserfahrung im Umgang mit Geoinformationssystemen bzw. in den beschriebenen Aufgabenbereichen oder Abgeschlossenes Studium der Informatik, Verwaltungsinformatik oder einer vergleichbaren Richtung mit hoher Affinität zu umweltfachlichen Themen Vorteilhaft ist ein sicherer Umgang mit Geoinformationssystemen, v. a. ArcMap und ArcGIS Pro, aber auch weiteren GIS-Plattformen (z. B. QGIS, WebGIS) Idealerweise gute Kenntnisse Umgang mit Datenbanken sowie in der Pflege, Analytik, Visualisierung, Recherche und Bearbeitung von Geo-Daten Vorteilhaft sind vielfältige Kenntnisse in den Themengebieten der Umweltverwaltung (z. B. Hydrologie, Naturschutz, Bodenschutz) Physische Belastbarkeit und Mobilität für die Geländearbeit Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Lernbereitschaft und die Fähigkeit der kreativen Lösungsfindung Besitz eines Pkw-Führerscheins und die Bereitschaft, den privaten Pkw zu dienstlichen Zwecken einzusetzen

Berufsfeld

Standorte