Informationen zur Anzeige:

Referent (m/w/d) im Bereich Kreislaufwirtschaft
Berlin
Aktualität: 30.09.2022

Anzeigeninhalt:

30.09.2022, Deutsche Umwelthilfe e.V.
Berlin
Referent (m/w/d) im Bereich Kreislaufwirtschaft
Als Referentin im Bereich Kreislaufwirtschaft: bearbeiten Sie unseren Themenschwerpunkt Verpackungen sowie EU Politik zu Verpackungen (insbesondere Plastik) managen Sie Projekte des Fachbereiches auf nationaler und europäischer Ebene zu Plastikstrategie, Verpackungen und Verpackungspolitik entwickeln Sie diese Themen konzeptionell weiter führen Recherche durch und erstellen fachliche Informationsmaterialien übernehmen die Planung, Durchführung und Moderation von Veranstaltungen vertreten uns auf Tagungen, Konferenzen und Netzwerken
Sie fragen sich, warum wir in unserem Alltag bereits heute mehr Ressourcen verbrauchen als unsere Erde dauerhaft bereitstellen kann? Sie wollen gemeinsam mit uns für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen einsetzen und identifizieren sich mit der Denkweise, dass es in Zukunft nur noch »Wertstoffe« und keine Abfälle mehr geben sollte? abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbarer Abschluss in einer entsprechenden Fachrichtung mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit einem für die Stelle relevanten Profil in Nichtregierungsorganisationen, Politik, Wirtschaft, Verwaltung oder Wissenschaft fundierte Kenntnisse im Bereich Abfallwirtschaft/ Kreislaufwirtschaft einschließlich der einschlägigen Rechtsnormen in Deutschland und der EU Bereitschaft, sich in weitere fachspezifische Themen sowie DUH-Positionen einzuarbeiten Erfahrung im Projektmanagement Eigeninitiative, Fähigkeit zu politischem und strategischem Denken, Spaß an wissenschaftlich fundierter Arbeit, hohes Maß an Selbstständigkeit, Leistungsbereitschaft und sehr gute Teamfähigkeit sehr gute Englischkenntnisse sowie fundierte EDV-Kenntnisse

Berufsfeld

Standorte