25 km

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Teamleiter (w/m/d) Industrie und Gewerbe
Berlin
Aktualität: 21.11.2022

Anzeigeninhalt:

21.11.2022, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Berlin
Teamleiter (w/m/d) Industrie und Gewerbe
Ziel aller Projekte des Arbeitsgebiets ist es, die energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung für den Sektor Industrie durch Studien, Analysen, Beratungsleistungen, Vernetzungsaktivitäten sowie Kommunikationsmaßnahmen zu unterstützen. Eigenständige Entwicklung, Akquise und Leitung von Projekten in den genannten Themenfeldern Aufbau, Entwicklung, Führung und Weiterentwicklung eines Teams Recherche und Analyse von Markt- und Fachinformationen sowie der Austausch mit Stakeholdern zur Identifikation und Entwicklung von Projekten zur Erreichung der Energiewende- und Klimaschutzziele, insbesondere im Industriesektor Identifikation von politischen und wirtschaftlichen Hemmnissen und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für die Politik Leitung und Moderation von Stakeholderdialogen und Arbeitskreisen sowie Beratungen von Kooperationspartnern aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden Konzeption und Implementierung von Informations- und Dialogmaßnahmen Mitwirkung an der Entwicklung energiewirtschaftlicher und industriepolitischer Positionen in Verbindung mit den inhaltlich-fachlichen Schwerpunkten des Arbeitsgebiets Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Arbeitsgebiets und dem Aufbau von neuem Wissen und Methoden Einbinden und Steuern von Dienstleistern, Auftragnehmern und Kooperationspartnern
Mit sehr gutem bis gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/ Diplom) in Politik-, Planungs-, Umwelt- bzw. Wirtschafts-, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den genannten Themenfeldern Idealerweise Erfahrungen bei der Projektakquise von öffentlichen Institutionen und privatwirtschaftlichen Unternehmen Sehr gute Kenntnisse und einschlägige Berufserfahrungen in der nationalen und internationalen Wirtschafts-, Energie- und Klimapolitik, vorzugsweise in den Feldern politische Instrumente und -maßnahmen, in der Beratung zu Energieeffizienz- und Klimaschutzfragen, in den Bereichen Energiewende in Industrie & Gewerbe, in Public Relations und Marketing Verständnis politischer Zusammenhänge und Gesetzgebungsverfahren Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Innovationsfähigkeit Planungs- und Organisationskompetenzen Sicheres Auftreten und Kontaktstärke sowie sehr gute Kenntnisse der nationalen und europäischen Stakeholder im Kontext Energiewendepolitik, -wirtschaft und -technik Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Verhandlungssicherheit Hohe Motivation, eigenverantwortliches Handeln und Kommunikationsstärke werden vorausgesetzt

Berufsfeld

Standorte