25 km

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Strategieingenieur*in (w/m/d) für Sonderprojekte- und Programme
Berlin
Aktualität: 30.11.2022

Anzeigeninhalt:

30.11.2022, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Berlin
Strategieingenieur*in (w/m/d) für Sonderprojekte- und Programme
In dieser Position verantwortest du die Wahrnehmung einer übergeordneten Rolle für Sonderprojekte und -programme sowie Spezialaufgaben (z. B. im Bereich Akustik) mit Schnittstellencharakter. Insbesondere verantwortest du die Bearbeitung aller Aufgaben bei fachübergreifenden Maßnahmen und komplexen Vorhaben unter Beteiligung Dritter sowie Maßnahmen mit starker Außenwirkung. Deine Aufgaben im Detail: Du untersuchst Möglichkeiten zur Lärmminderung durch Schallschutzmaßnahmen am Fahrweg. Du prüfst Forschungsergebnisse im Bereich Akustik und die Anwendungsmöglichkeiten für die Infrastruktur der Straßenbahn. Du veranlasst die Verbesserung bestehender und die Entwicklung neuer Methoden des Lärmschutzes. Du begleitest die Weiterentwicklung der Arbeitsfahrzeuge für die Instandhaltung der Gleisinfrastruktur. Du treibst die räumliche Kapazitätserweiterung des Instandhaltungsmanagements voran. Du engagierst dich für mehr Sicherheit (z. B. barrierefreie Baustellensicherung, fahrradfreundliche Schiene). Du übernimmst die Veranlassung, Bearbeitung und Prüfung der Projekte einschließlich der Abstimmung mit den Beteiligten. Du verantwortest die kaufmännischen Prozesse der Projekte, arbeitest in unterschiedlichen Funktionen (Projektleitung bzw. -steuerung) und übernimmst das Projektcontrolling sowie die Schnittstellenklärung mit den beteiligten Bereichen.
Wir suchen eine fachlich versierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen wissenschaftlichen Studium (Diplom/​Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen, Verkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau, bevorzugt mit Schwerpunkten Akustik oder Fahrzeugtechnik. Solltest du nicht den geforderten Abschluss haben, besitzt du gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse basierend auf deiner mehrjährigen Berufserfahrung. Darüber hinaus verfügst du über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1) sowie umfassende Kenntnisse der relevanten technischen Regelwerke, Bestimmungen und Gesetze (z. B. BOStrab, HOAI, VOB) bzw. bringst die Bereitschaft mit, dir diese schnellstmöglich anzueignen und in die Praxis umzusetzen. Die Tauglichkeit gemäß BOStrab ist eine weitere zwingende Voraussetzung. Du kommunizierst sicher und mit Fingerspitzengefühl auf allen Hierarchieebenen im Unternehmen und mit externen Partnern. Gemeinschaftlich im Team verstehst du es, die Projekte mit Engagement gewissenhaft und verantwortungsvoll, umzusetzen. Eine ausgeprägte teamorientierte und kooperative Arbeitsweise ergänzt dein Profil. Solltest du das hier geforderte abgeschlossene Studium nicht vorweisen können, wirst du zunächst in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit deiner Fähigkeiten und Kenntnisse wirst du dann entsprechend dieser Stelle eingruppiert.

Berufsfeld

Standorte