25 km

KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Regionalmitarbeiter und Fachkoordinatoren für den Medizinisch-Pädagogischen Dienst (m/w/d)
verschiedene Standorte
Aktualität: 06.05.2021

Anzeigeninhalt:

06.05.2021, KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg
verschiedene Standorte
Regionalmitarbeiter und Fachkoordinatoren für den Medizinisch-Pädagogischen Dienst (m/w/d)
Medizinisch-Pädagogischer Dienst (MPD) Unterstützen Sie unser multidisziplinär zusammengesetztes Team bei der Neuausrichtung des MPD als Kompetenzzentrum Bedarfsermittlung. Der MPD unterstützt die 44 Stadt- und Landkreise und den Öffentlichen Gesundheitsdienst in Baden-Württemberg bei ihren Aufgaben im Rahmen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung. Unterstützung und Beratung der Stadt- und Landkreise vor Ort bei der Bedarfsermittlung mit dem neuen Bedarfsermittlungsinstrument BEI_BW und der dazugehörenden Qualitätssicherung im Rahmen des mobilen Fachdienstes Konzeption und Durchführung von Workshops zur Anwendung der ICF und zur Bedarfsermittlung nach dem BEI_BW vor Ort sowie Referententätigkeit bei unseren Fortbildungen der »Qualifizierungsoffensive BTHG - ICF und Bedarfsermittlung mit Zertifizierung« Beurteilung des individuellen Bedarfs von Menschen mit Behinderungen und Stellungnahme zu geeigneten Leistungen der Eingliederungshilfe in Einzelfällen Fallberatungen für die Stadt- und Landkreise in schwierigen Einzelfällen Mitarbeit in fachübergreifenden Teams In der Funktion als Fachkoordinator sind Sie darüber hinaus Bindeglied zwischen Regionalmitarbeitern und Leitungsebene. Sie übernehmen die fachliche Koordination des Teams der Regionalmitarbeiter und unterstützen die Leitungsebene des MPDs. Des Weiteren wirken Sie in externen Arbeitsgruppen auf Landesebene mit sowie in KVJS-internen Arbeitsgruppen, bspw. zur Ausgestaltung des Vertragsrechts. Als Fachkoordinator begleiten Sie außerdem die Umsetzung des BTHG in Baden-Württemberg.
Abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik, der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Eingliederungshilfe Fachkenntnisse ICF Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Flexible, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise Praktische Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit sind von Vorteil Führerschein der Klasse B

Berufsfeld

Standorte