25 km

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Beraterin (m/w/d) Digitalisierung der Wirtschaft mit Fokus auf "Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung, Wirtschaftspolitik und Privatwirtschaftsförderung"
Eschborn
Aktualität: 18.06.2021

Anzeigeninhalt:

18.06.2021, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Eschborn
Beraterin (m/w/d) Digitalisierung der Wirtschaft mit Fokus auf "Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung, Wirtschaftspolitik und Privatwirtschaftsförderung"
Entwicklung praktischer Instrumente und Hilfestellungen für die Stärkung digitaler Ökosysteme, die Digitalisierung von Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), zur Erhöhung der digitalen Wettbewerbsfähigkeit von Start-Ups, KMU und Plattformen und zur Verbesserung des Geschäftsklimas für die Digitalisierung der Wirtschaft Entwicklung innovativer Instrumente zur Nutzung der digitalen Transformation für die Bekämpfung des Klimawandels und anderer ökologischer und gesellschaftlicher Herausforderungen Beratung der Vorhaben in den Partnerländern bei Konzeption und Umsetzung sowie Einsatz der oben genannten Instrumente und Hilfestellungen Mitwirkung an der Erstellung von Strategien für das BMZ und andere Auftraggeber Ausbau von Netzwerken mit Fachinstitutionen der GIZ-Außenstruktur und den Fachbereichen, sowie Gebern Aufbereitung von Erfahrungen und Wirkungen erfolgreicher Ansätze für das Wissensmanagement der GIZ sowie für die Beratung von Kund*innen Organisation von zielgruppengerechten Austausch- und Kommunikationsformaten sowie Positionierung des Vorhabens zur Generierung und Verbreitung von Wissen
Abgeschlossenes Hochschulstudium der entwicklungsbezogenen Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaft, IT-nahen Ingenieurswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Digitalisierung vorzugsweise mit Wirtschaftsbezug Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit Erste Arbeitserfahrung in Entwicklungs- oder Schwellenländern sind von Vorteil Erfahrungen im Bereich der Wirtschaftsförderung in Deutschland oder Industrieländern mit Ausrichtung auf Digitalisierung sind wünschenswert Sehr gute vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen mit Ansätzen der Privatwirtschaftsentwicklung mit Blick auf die Digitalisierung der Wirtschaft Profunde analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, starke kommunikative Kompetenzen, eigenständiges Management von Prozessen, hohe Teamfähigkeit und starke Kunden- und Ergebnisorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Berufsfeld

Standorte