Informationen zur Anzeige:

Senior IT-Talente und -Expert*innen (w/m/d) in der Abteilung Informationstechnik
Bonn, Frankfurt am Main
Aktualität: 12.07.2024

Anzeigeninhalt:

12.07.2024, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Bonn, Frankfurt am Main
Senior IT-Talente und -Expert*innen (w/m/d) in der Abteilung Informationstechnik
Aufgaben:
Die BaFin hat die Modernisierung ihrer Arbeitsweisen und Aufsichtskultur zu einem ihrer Mittelfristziele erklärt. Hierzu modernisieren die Expert*innen in der IT die genutzten Technologien und Infrastrukturen dynamisch. Dabei werden Basisdienste wie die virtuelle Desktopinfrastruktur, die Home-Office-Umgebung, diverse Kommunikationsdienste, Netzwerkinfrastruktur und Rechenzentrumsbetrieb sowie spezielle Fachverfahren für die Allfinanzaufsicht der BaFin und im europäischen Kontext bereitgestellt. Betrieb und Infrastruktur wie bspw. Kommunikations- und Sicherheitsinfrastruktur, virtuelle Infrastruktur, Datacenter oder Identity Management, jeweils on Premises, Cloud sowie hybrid Architektur, Planung und Betrieb des Rechenzentrums inklusive Betreuung und Management der Infrastruktur, Hardware- und Softwaresysteme sowie Netzwerk- und Firewallumgebungen, Entwicklung und Betreuung der zentralen Melde- und Veröffentlichungsplattform Betrieb der Datenbanken und datenbankgestützten Fachverfahren, Betreuung von Standardsoftware und zugehöriger Verfahren, Kommunikation und Mobile Computing, Basisbetrieb und Qualitätssicherung
Qualifikationen:
Sie haben mit mindestens der Note »befriedigend« ein Hochschulstudium (Master / Universitätsdiplom) der (Wirtschafts-)Informatik oder in Mathematik, Physik, Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften jeweils mit dem Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik abgeschlossen ODER Sie haben mit mindestens der Note »befriedigend« ein Hochschulstudium (Master / Universitätsdiplom) abgeschlossen und verfügen zwingend über mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im IT-Betrieb Sie haben die Laufbahnbefähigung für den höheren Dienst auf anderem Wege (z. B. im Rahmen eines Aufstiegs) erworben Sie überzeugen Kolleg*innen und Externe aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgehensweise Sie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in Workshop- und Moderationstechniken oder sogar im Projektmanagement Sie haben sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Sie verfügen zwingend über Kenntnisse der deutschen Sprache auf mindestens dem Niveau C1 GER Von Vorteil sind: Mehrjährige Erfahrung im gewünschten Einsatzbereich Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Angebote: