25 km

Berentzen-Gruppe AG

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Manager Corporate Communications & Investor Relations (w/m/d)
Haselünne
Aktualität: 20.07.2024

Anzeigeninhalt:

20.07.2024, Berentzen-Gruppe AG
Haselünne
Manager Corporate Communications & Investor Relations (w/m/d)
Aufgaben:
Ansprechpartner für Medienvertreter, Investoren und weitere Stakeholder Erstellung und Weiterentwicklung von Pressemitteilungen, Unternehmenspräsentationen und verschiedenen Texten Eigenständige Identifikation, Erstellung und Aussendung von Content für die interne und externe Kommunikation in verschiedenen Formaten Monitoring und Aufbereitung wesentlicher kapitalmarktrelevanter Informationen sowie die administrative Umsetzung der Kapitalmarktveröffentlichungen Vorbereitung, Organisation und ggfs. eigene Teilnahme und Präsentation bei Kapitalmarktkonferenzen, der Hauptversammlung und weiteren Veranstaltungen Mitwirkung bei der Umsetzung der Social Media Strategie Schnittstellenfunktion zu externen Kapitalmarktdienstleistern Projektunterstützung bei der Umsetzung der Corporate Strategy »Building BERENTZEN 2028«
Qualifikationen:
Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Kommunikation, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabengebieten Grundverständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge sowie Interesse an Finanz- und Kapitalmarktthemen Kreativität und Freude am Gestalten Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundkenntnisse der Adobe Creative Cloud von Vorteil Hohe Affinität zu Social Media Kommunikation

Berufsfeld

Standorte