25 km

Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen (uni-assist) e.V.

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleiter (m/w/d) für die Abteilung Begutachtung internationaler Studienbewerbungen
Berlin
Aktualität: 21.01.2022

Anzeigeninhalt:

21.01.2022, Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen (uni-assist) e.V.
Berlin
Abteilungsleiter (m/w/d) für die Abteilung Begutachtung internationaler Studienbewerbungen
In der Funktion des Abteilungsleiters Zeugnisbegutachtung (m/w/d) verantworten Sie die größte der operativen Abteilungen im Betrieb und arbeiten als Teil des Leitungsteams direkt mit der Geschäftsführung zusammen. Ihnen unterstellt sind sechs nach Herkunftsregionen unterteilte Teams, jeweils unter einer Teamleitung, mit einer Stammbesetzung von derzeit 60 Personen, die im Verfahren der Zulassungsvorbereitung je nach Antragsvolumen um Saisonpersonal von 40-70 Personen erhöht wird. Aufgaben Einhaltung und Weiterentwicklung der relevanten Normen interner und externer Qualitätsstandards im Begutachtungsprozess Erfolgreiche Digitalisierung der Prozesse in enger Zusammenarbeit mit der Softwareentwicklung Weiterentwicklung der bestehenden analogen Bearbeitungsschritte bis hin zu digitalen Prozessen gemeinsam mit einem Projektteam Entwicklung eines tragfähigen Controllings zur Planung und Steuerung der Begutachtungsperformance einschließlich Zielformulierung und KPI.
ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften 5+ Jahre Berufserfahrung, bevorzugt in Shared Service Centern/wachsenden oder im Aufbau befindlichen Servicebereichen mehrjährige Erfahrung und nachgewiesene Erfolge in der Führung größerer Abteilungen mit mehreren Teams fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Personal/Management, Controlling), Kenntnisse des Arbeitsrechts, Kenntnisse im Hochschulrecht/Regelungen zum Hochschulzugang in Deutschland sind von Vorteil nachweisliche Erfahrung und Kompetenz in der Analyse und Bearbeitung von komplexen Problemstellungen und der Optimierung von Prozessen hohe Dienstleistungsorientierung, ausgezeichnete Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Gestaltungs- und Entscheidungswille Verantwortungsbereitschaft, Durchsetzungsfähigkeit und Teamfähigkeit Erfahrungen im Projektmanagement, idealerweise in Change-Projekten analytisches Denkvermögen, strategisches und konzeptionelles Denken und Handeln Interesse an den Zukunftsthemen Hochschulbildung und Digitalisierung verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Standorte