25 km
Technischer Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Bauwerkssicherheit­­/­­Betreiberveranwortung 19.09.2022 Stadt Landshut Landshut
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technischer Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Bauwerkssicherheit/Betreiberveranwortung
Landshut
Aktualität: 19.09.2022

Anzeigeninhalt:

19.09.2022, Stadt Landshut
Landshut
Technischer Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Bauwerkssicherheit/Betreiberveranwortung
Allgemeine Beratung in Fragen der Bauwerkssicherheit und Betreiberverantwortung Durchführung von regelmäßigen Begehungen zur Bauwerkssicherheit bei allen bestehenden städtischen Gebäuden und Einbeziehung von Brandschutzbeauftragten, Arbeitsschutzbeauftragten, Liegenschaftsvertretern und Nutzern Umsetzung der Betreiberverantwortung mit Kontrollfunktion bei der Ausführung der vorgeschriebenen Wartungen, Reparaturen, etc. Einbindung bei Neubauten, Modernisierungen und Umbauten in den Belangen der Bauwerkssicherheit Federführende Entwicklung von Lösungskonzepten bei komplexeren Bestandsgebäuden in Abstimmung mit den beteiligten Fachstellen und Nutzern unter Beachtung der Gebrauchstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master, Bachelor) in einer technischen Fachrichtung wie z.B. Architektur, Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur bzw. vergleichbare Qualifikation, mit umfangreichen Erfahrungen im Bauwesen und vorzugsweise im aufgezeigten Aufgabengebiet Umfangreiche Kenntnisse aller relevanten Verordnungen, Vorschriften, Normen und des anerkannten Standes der Technik Überdurchschnittliches Engagement, Durchsetzungsvermögen sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Sehr gute EDV-Kenntnisse (Standard- und Branchensoftware) Überdurchschnittliches Verantwortungsbewusstsein, hohe Belastbarkeit stets lösungsorientierte Arbeitsweise und hohe Teamfähigkeit Vorzugsweise vorhandene Qualifikation zum Koordinator für Baustellensicherheit nach BaustellV oder die Bereitschaft zur Erlangung der Qualifikation PKW-Führerschein Klasse B (3)

Berufsfeld

Standorte