25 km
Technische Tarifbeschäftigte­­/­­Technischer Tarifbeschäftigter (w/m/d) für technische Angelegenheiten und Planungsangelegenheiten der Lärmminderung 03.08.2022 Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technische Tarifbeschäftigte/Technischer Tarifbeschäftigter (w/m/d) für technische Angelegenheiten und Planungsangelegenheiten der Lärmminderung
Berlin
Aktualität: 03.08.2022

Anzeigeninhalt:

03.08.2022, Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz
Berlin
Technische Tarifbeschäftigte/Technischer Tarifbeschäftigter (w/m/d) für technische Angelegenheiten und Planungsangelegenheiten der Lärmminderung
Technische Angelegenheiten und Planungsangelegenheiten der Lärmminderung, insbesondere Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege der strategischen Lärmkarten nach § 47c BImSchG; Veröffentlichung und Integration in Fachanwendungen Mitarbeit bei der Erarbeitung von Stellungnahmen für die Straßenverkehrsbehörde für die Prüfung straßenverkehrsrechtlicher Maßnahmen nach § 45 StVO Durchführung, Analyse und Bewertung von Schallausbreitungsberechnungen Anlage und Pflege eines Datenbanksystems einschlägiger Normen und Regelwerke Beantwortung von Anfragen Mitarbeit bei der Erarbeitung von Stellungnahmen zu Planfeststellungs- und Genehmigungsverfahren Mitarbeit bei der Bearbeitung der Lärmaktionsplanung nach §47d BImSchG; insbesondere Projektplanung, Projektsteuerung und Moderation bei der Umsetzung von Lärmminderungsmaßnahmen
einen Abschluss als Bachelor of Science - Studiengänge: Physik, Umwelttechnik mit Vertiefungsrichtung technische Akustik oder ein abgeschlossenes Studium an einer technischen Fachhochschule im Studiengang Physik, Umwelttechnik mit Vertiefungsrichtung technische Akustik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten

Berufsfeld

Standorte