25 km
Technische Projektsteuerung für den Bereich Quartiere und große Bauvorhaben (w/m/d) 12.09.2022 Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) Hannover
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technische Projektsteuerung für den Bereich Quartiere und große Bauvorhaben (w/m/d)
Hannover
Aktualität: 12.09.2022

Anzeigeninhalt:

12.09.2022, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Hannover
Technische Projektsteuerung für den Bereich Quartiere und große Bauvorhaben (w/m/d)
Wahrnehmung aller mit der Verantwortung und Steuerung der Projekte verbundenen sachbezogenen Leitungs- und Führungsfunktionen im Regionalbereich, Unterstützung des lokalen Baumanagements Wahrnehmung der Bauherrenfunktion und Steuerung der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen der BImA Initiierung und Begleitung von Quartierskonzepten nach einschlägigen wohnungswirtschaftlichen Themen (z. B. Demographie, Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Mobilität und Energie) Vorbereitung der technischen Bedarfsplanung und Begleitung der Umsetzung der Investitionsprojekte unter Einbindung externer Projektsteuerer/innen, Architekten/innen, Fachplaner/innen und Gutachter/innen Steuerung und Koordination aller externen und internen Projektbeteiligten Durchführung regelmäßiger Termin-, Qualitäts- und Kostenkontrollen (Baucontrolling) Aufbau eines technischen Berichtswesens für Baumaßnahmen Entwicklung jährlicher und mittelfristiger Bau- und Investitionsprogramme Aufbau eines Gewährleistungsmanagements für Baumaßnahmen Kontinuierliche Prüfung von Möglichkeiten der Zeit- und Kostensenkung - Ableitung entsprechender Maßnahmen sowie Erfolgs- und Kostenkontrolle
Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitäts-Diplom/Master) mit technischem Hintergrund (Architektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung oder Raumplanung) oder vergleichbare, einschlägige Qualifikation mit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt Fachkompetenzen: Fachkenntnisse bei der Planung und Durchführung von großen Baumaßnahmen erwünscht Kenntnisse im Bereich Projektmanagement/Projektsteuerung von Neubau- und Modernisierungsvorhaben Kenntnisse im Planungs- und Baurecht, einschließlich relevanter Rechtsvorschriften (insbesondere AHO, HOAI, BauGB, LBauO und VOB) Allgemeine immobilienwirtschaftliche und wohnungswirtschaftliche Branchenkenntnisse und -erfahrungen Kenntnisse der IT-Standardanwendungen (Microsoft Office) SAP-Kenntnisse oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Weiteres: Führerschein mit der Fahrerlaubnisklasse B sowie die Bereitschaft zum eigenständigen Führen von Dienstkraftfahrzeugen Bereitschaft zur Durchführung von häufigen Dienstreisen sowie zur Teilnahme an ein- und mehrtägigen Fortbildungsveranstaltungen im gesamten Bundesgebiet Gründliche und sorgfältige Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit Sehr gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute und zügige Auffassungsgabe Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, (schwierige) Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen

Berufsfeld

Standorte