25 km
Strategischer Referent (m/w/d) der technischen Geschäftsführung 14.10.2021 BEGO Medical GmbH Bremen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Strategischer Referent (m/w/d) der technischen Geschäftsführung
Bremen
Aktualität: 14.10.2021

Anzeigeninhalt:

14.10.2021, BEGO Medical GmbH
Bremen
Strategischer Referent (m/w/d) der technischen Geschäftsführung
Sie unterstützen den technischen Geschäftsführer aktiv bei dem Ausbau- und der Weiterentwicklung unserer internationalen Wachstumsstrategie. Sie agieren als vertrauensvolle Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, Belegschaft und Geschäftspartnern. Sie priorisieren hierbei eigenständig und agieren lösungsorientiert. Mit Hilfe von Business Cases, Recherchen und Informationsaufbereitungen erstellen Sie Entscheidungsvorlagen für Geschäftsmodelle. Zum Beispiel: Aufbau neuer Produktionsstandorte oder von Prozesslizenzvergaben an potentielle, internationale Geschäftspartner. Die daraus resultierenden Projekte werden von Ihnen eigenständig geplant, koordiniert und mit Unterstützung eines interdisziplinären Teams geleitet. Im Falle eines neuen Produktionsstandortes unterstützen Sie alle Fachbereiche sowie externe Dienstleister in allen Fachfragen zu technischen Anlagen, Infrastruktur, Betriebsmittel, Beschaffung sowie Personaltraining auch vor Ort. Das Fundament unserer industriellen Strategie, das BEGO-Produktionssystem, gestalten Sie unter Einbeziehung folgender Aspekte mit: LEAN-Manufacturing, Standardisierung, Automatisierung, KPI, PPS und Medizintechnik-Normen bzw. -Regularien. Sie bereiten Geschäftskennzahlen zur Bewertung auf. In Zusammenarbeit mit unserem Syndikus prüfen und entwerfen Sie Verträge, Ausschreibungen und Angebote für die Produktionsstandorte. Konferenzen, Meetings, Präsentationen und Telefonate werden von Ihnen vor- und nachbereitet.
Sie haben einen herausragenden Studienabschluss in (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Maschinenbau, Automatisierungstechnik (oder in verwandten Studiengängen wie Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik). Sie konnten bereits erste Erfahrungen in der Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe Industrieprojekte sammeln. Sie haben den Wunsch sich langfristig weiterzuentwickeln. Sie sind ein Unternehmer im Unternehmen: Ownership-Denkweise, Hands-on Mentalität, lösungsorientiertes Vorgehen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten sind selbstverständlich. Sie haben fundierte Kenntnisse oder Erfahrungen in den folgenden Aufgabengebieten: Wirtschaftlichkeitsrechnung (ROI), Standortaufbau, Produktionsplanung /-Steuerung, agiles Projektmanagement, subtraktive oder additive Fertigung, LEAN-Manufacturing und SCM. Erfahrung in der Medizintechnik oder Arzneimittel sind wünschenswert (ISO13485, MDR). Sie sind eine aufgeweckte Persönlichkeit, ein Teamplayer und haben ein offenes, kommunikatives Wesen. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie haben eine internationale Reisebereitschaft

Berufsfeld

Standorte