25 km
Sicherheitsingenieur­­/­­in (m/w/d) 29.06.2022 Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sicherheitsingenieur/in (m/w/d)
Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern
Aktualität: 29.06.2022

Anzeigeninhalt:

29.06.2022, Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI)
Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern
Sicherheitsingenieur/in (m/w/d)
Die sicherheitstechnische Betreuung der Unternehmen im Rahmen der alternativen Betreuung nach DGUV V2 in allen Fragen des Arbeitsschutzes, Die Erfüllung der Aufgaben einer Sicherheitsfachkraft nach Arbeitssicherheitsgesetz, Die Durchführung von Unternehmerseminaren sowie Moderatoren- und Referententätigkeiten, Die Unterstützung beim Aufbau von Arbeitsschutzmanagementsystemen in den zu betreuenden Unternehmen und Die Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen der BG RCI. Schleswig-Holstein
Ein Studium in technischer Fachrichtung (Abschluss Bachelor/FH-Diplom) erfolgreich abgeschlossen haben, Die Zusatzqualifikation zur Sicherheitsingenieurin/zum Sicherheitsingenieur oder zur Fachkraft für Arbeitssicherheit besitzen Und über eine mindestens dreijährige berufspraktische Erfahrung in der Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen im Rahmen des Arbeitssicherheitsgesetzes verfügen. Wir erwarten von Ihnen Eine verantwortungsbewusste und zielgerichtete Aufgabenerledigung, Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Selbstorganisation, Ein ausgeprägtes analytisches Urteils- und Denkvermögen, Ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit allen Gesprächsbeteiligten, Sichere Ausdrucksfähigkeit im mündlichen und schriftlichen Vortrag, Erfahrungen im Projektmanagement, Fachliche, methodische und didaktische Kompetenzen im Bereich der Erwachsenenbildung sowie Fähigkeiten in Präsentations-, Moderations- und Coachingtechniken, Team- und Kooperationsfähigkeit. Die Bereitschaft zu - gelegentlich auch mehrtägigen - Dienstreisen und eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein Klasse 3 bzw. B) werden vorausgesetzt.

Berufsfeld

Standorte