25 km
Sachgebietsleitung Personal (m/w/d)­­,­­ zugleich stellvertretende Abteilungsleitung Personal­­,­­ Organisation und Kundenkommunikation 14.10.2021 Unfallkasse Baden-Württemberg (UKBW) Stuttgart, Karlsruhe
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachgebietsleitung Personal (m/w/d), zugleich stellvertretende Abteilungsleitung Personal, Organisation und Kundenkommunikation
Stuttgart, Karlsruhe
Aktualität: 14.10.2021

Anzeigeninhalt:

14.10.2021, Unfallkasse Baden-Württemberg (UKBW)
Stuttgart, Karlsruhe
Sachgebietsleitung Personal (m/w/d), zugleich stellvertretende Abteilungsleitung Personal, Organisation und Kundenkommunikation
Zusammen mit einem motivierten Team von 7 Mitarbeitenden sind Sie für eine innovative Ausrichtung des Sachgebietes Personal in den Bereichen Personalverwaltung, Personal­ent­wicklung, Recruiting, Entgeltabrechnung und Ausbildung verantwortlich Ihr strategisches Wissen über aktuelle und zu­künftige Personalthemen unterstützt Sie bei der Entwicklung und Implementierung einer Perso­nal­strategie der UKBW Dank Ihrem fachlichen Know-how erkennen Sie Potentiale zur Professionalisierung sowie Standardisierung der Prozesse und sorgen für eine Weiterentwicklung des Personalcontrollings Sie verantworten die Personalplanung (auch Haushaltsplanung in relevanten Bereichen) sowie die Konzeption und Verhandlung von Regelungen und Dienstvereinbarungen Als professioneller interner Dienstleister unterstützen Sie unsere Führungskräfte in allen Fragen rund um die Personalangelegenheiten Sie unterstützen und vertreten die Abtei­lungs­leitung Personal, Organisation und Kunden­kommunikation in allen Angelegenheiten Sie sorgen für eine konstruktive Zusammen­arbeit mit den Mitbestimmungsgremien
Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht/Rechtswissenschaft, Betriebswirtschaft, Psychologie, Sozial­wissenschaft oder vergleichbaren Studiengängen mit dem Schwerpunkt Personal Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich des Personalmanagements, idealerweise im öffentlichen Dienst Kenntnisse in Dienst-, Arbeits- und Tarifrecht (TVöD) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Ent­scheidungsfreude, Verhandlungsgeschick, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie Hands-on-Mentalität

Berufsfeld

Standorte