25 km
SENIOR LEGAL COUNSEL ­­/­­ JUSTIZIAR:IN ­­/­­ SYNDIKUS (W/D/M) 23.09.2022 Haufe Group Freiburg im Breisgau
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

SENIOR LEGAL COUNSEL / JUSTIZIAR:IN / SYNDIKUS (W/D/M)
Freiburg im Breisgau
Aktualität: 23.09.2022

Anzeigeninhalt:

23.09.2022, Haufe Group
Freiburg im Breisgau
SENIOR LEGAL COUNSEL / JUSTIZIAR:IN / SYNDIKUS (W/D/M)
Innerhalb dieser zentralen Vertrauensstellung mit Perspektive auf langfristige Zusammenarbeit berätst Du verantwortlich unsere Geschäftsführung zu jeglichen juristischen Belangen Du handelst Vereinbarungen für neue Geschäftsmodelle und Kooperationen auf nationaler und/oder internationaler Ebene aus Du klärst vermarktungsbezogene Fragestellungen und rechtliche Themen bei der Entwicklung von Software Produktfeatures Du erstellst, prüfst und verantwortest sämtliche lexoffice betreffenden Verträge / Rechtsdokumente mit unseren Kund:innen und Dienstleistern; hierbei nutzt Du das zentrale Vertragsmanagementsystem der Haufe Group Du verantwortest unser Business Continuity Management / Risk Management und unterstützt in Fragen der Konformität unseres Technology Stacks mit den IT Governance Frameworks der Haufe Group Du unterstützt unsere lexoffice Teams bei der Weiterentwicklung unseres Compliance-Managements Du bist «Single Point of Contact» für sämtliche rechtlichen Anliegen und Fragestellungen Für unsere lexoffice Teams Für die zentralen Fachabteilungen der Haufe Group (Legal Department, Data Protection Office, Compliance Office, IT Governance, Internal Audit, Information Security, ...) Für externe Akteure wie Auditoren und Prüfer:innen In den lexoffice Communities of Practice / Governance Circle schaffst du Awareness für Vorgaben / Gesetze / Auditrichtlinien bzw. relevanter Änderungen derselben in der Fachdomäne Compliance / IT Governance und machst sie hinsichtlich etwaiger Konsequenzen für lexoffice besprechbar Bei der Erledigung deiner Aufgaben nutzt du zielgerichtet unser Netzwerk an internen und externen (juristischen und technischen) Expert:innen und baust es weiter aus
Du hast nach deinem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiums mindestens 8-10 Jahre Berufserfahrung in einer Kanzlei und/oder in der Rechtsabteilung eines Unternehmens sammeln können Du verfügst über sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse im allgemeinen und IT-Vertragsrecht und in den Arbeitsfeldern Compliance / IT Governance. Idealerweise hast du außerdem gute Kenntnisse in den Themenbereichen rund um Datenschutz, Lizenzen, Technologie, Medien, Marketing & Vertrieb bzw. bist bereit und interessiert, dich in diese Themen einzuarbeiten Du hattest idealerweise in deiner bisherigen Tätigkeit bereits fachliche Berührung mit Digitaler Transformation, dem Software-/Cloud-Umfeld, KI-gestützter Automatisierung, Fintech oder Legal Tech Du hast grundlegendes technisches Verständnis im Bereich der Softwareentwicklung und bist dadurch in der Lage Auf Basis des Austauschs mit unseren (technischen) Expert:innen juristisch relevante Sachverhalte zu extrahieren und für interne/externe juristische Expert:innen aufzubereiten Vice versa Sachverhalte und Informationen aus dem juristischen Bereich in eine Form zu «übersetzen», auf deren Basis unsere Team-Expert:innen mit unterschiedlichem fachlichen Hintergrund (Product Owner, Scrum Master, UX, Developer ...) gemeinsam mit dir erforderliche Anpassungen identifizieren, konzipieren und umsetzen können Du hast betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Selbstverständnis und möchtest Verantwortung übernehmen Du bist bereit, Deine Expertise eigenverantwortlich immer up-to-date zu halten, dich schnell auf neue Entwicklungen einzustellen und dich in neue Themengebiete einzuarbeiten. Selbstverständlich fördern wir den weiteren Ausbau deiner Expertise über unternehmensinterne oder unternehmensexterne Fortbildungs-Veranstaltungen Du kommunizierst professionell in deutscher und englischer Sprache mit unseren Kund:innen, mit Ansprechpartner:innen aus dem Konzern, mit externen juristischen Expert:innen, mit Auditoren sowie unseren Dienstleistern und Kooperations-Partnern Du hast ein sehr gutes Gespür für sensible Themen und dein hohes Qualitätsbewusstsein zeichnet dich aus Du arbeitest sehr selbständig, analytisch und sorgfältig, verlierst dabei aber nie den Fokus auf eine (möglichst zeitnahe) Lösung Konfliktsituationen, bspw. innerhalb von Verhandlungen, begegnest du mit Ruhe und auf der Sachebene und löst diese mit diplomatischem Geschick, Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Berufsfeld

Standorte