25 km
Mitarbeit im Justiziariat­­,­­ Datenschutz und Innenrevision - Angelegenheiten des Arbeits- und Dienstrechtsstreitigkeiten (m/w/d) 09.08.2022 Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeit im Justiziariat, Datenschutz und Innenrevision - Angelegenheiten des Arbeits- und Dienstrechtsstreitigkeiten (m/w/d)
München
Aktualität: 09.08.2022

Anzeigeninhalt:

09.08.2022, Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
München
Mitarbeit im Justiziariat, Datenschutz und Innenrevision - Angelegenheiten des Arbeits- und Dienstrechtsstreitigkeiten (m/w/d)
Arbeits- und Dienstrechtsstreitigkeiten; Rechtsfragen/Rechtsangelegenheiten nicht fachlicher Natur; rechtliche Beratung des Hauses sowie der Querschnittsbereiche (soweit nicht in der Zuständigkeit der Fachabteilungen); Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in Rechtssachen; Fertigung juristischer Stellungnahmen und Rechtsgutachten; Mitgestaltung von Rechts- und Verwaltungsvorschriften und von Verträgen; Mitarbeit in der Prüfgruppe Korruptionsbekämpfung/Innenrevision. Ansprechstelle für Angelegenheiten des Sponsorings.
Beamtete Dienstkräfte, die die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 in der Laufbahnfachrichtung allgemeiner Verwaltungsdienst (ehem. höherer nichttechnischer Dienst der allgemeinen Verwaltung) des Laufbahnzweiges des nichttechnischen Verwaltungsdienstes mit abgeschlossenem Studium der Rechtswissenschaften und zweitem juristischen Staatsexamen erfüllen. Beschäftigte mit einem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und zweitem juristischen Staatsexamen (Volljuristen). Wünschenswert sind Kenntnisse im Haushalts-, Vergabe- und Vertragsrecht.

Berufsfeld

Standorte