25 km
Meister:in ­­/­­ Techniker:in (w/m/d) elektrotechnischer Arbeitsschutz 21.09.2022 Stadtentwässerung Frankfurt am Main Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Meister:in / Techniker:in (w/m/d) elektrotechnischer Arbeitsschutz
Frankfurt am Main
Aktualität: 21.09.2022

Anzeigeninhalt:

21.09.2022, Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Meister:in / Techniker:in (w/m/d) elektrotechnischer Arbeitsschutz
Unterstützung des Sachgebietes im Bereich EMSR in Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes einer Verbrennungs- und Abwasserreinigungsanlage Mitwirken bei der Erstellung, Aktualitätsprüfung und Fortschreibung von Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen unter Berücksichtigung der fachtechnischen Aufgaben und Arbeitsweisen in den Arbeitsgruppen Führen und Pflegen des Arbeitsmittel- und Arbeitsstoffkatasters im Betriebsführungssystem Selbstständige Organisation und Durchführung der Mängelbeseitigung und Wirksamkeitskontrolle für Schutzmaßnahmen aus Gefährdungsbeurteilungen Überwachung der Einhaltung von Arbeitsschutzregelungen Vorbereitung und Durchführung von Übungen und Unterweisungen (interne oder externe Dienstleister:innen) Pflege der Unterweisungssoftware »sam" Durchführung/Veranlassung von vorgeschriebenen Prüfungen von Anlagen und Arbeitsmitteln unter Arbeitsschutzgesichtspunkten Vorbereitung, Koordination und Überwachung des Einsatzes von Fremdfirmen und deren Einweisung in die Örtlichkeiten Mitwirkung bei der Beschaffung neuer Arbeitsmittel, Arbeitsstoffe und Einführen neuer Arbeitsweisen Mitwirkung bei der Dokumentation und Auswertung von Betriebs- und Instandhaltungsarbeiten Vertretung d. Meister:in für Arbeitsschutz im Elektrobereich
Meister:in oder Techniker:in Fachrichtung Energietechnik, Mechatronik oder Elektrotechnik Berufserfahrung in der Instandhaltung elektro-, mess- und regelmechanischer Einrichtungen oder Betriebs-/Verfahrenstechnik einer Abwasserreinigungs-/Verbrennungsanlage Fahrerlaubnis Klasse B und BE sowie gesundheitliche Eignung zum Führen von Dienstfahrzeugen Kenntnisse im Bereich des Arbeitsschutzes Fähigkeit zum selbstständigen, eigenverantwortlichen und konzeptionellen Arbeiten Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Organisationsfähigkeit Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung Gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Programme) und Erfahrung mit SAP-Anwendungen Interkulturelle Kompetenz

Berufsfeld

Standorte