25 km
Immobilienentwickler*in ­­/­­ Immobilienwirt*in mit Schwerpunkt Transaktionsmanagement (m/w/d) 15.01.2022 Stadtwerke München GmbH München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Immobilienentwickler*in / Immobilienwirt*in mit Schwerpunkt Transaktionsmanagement (m/w/d)
München
Aktualität: 15.01.2022

Anzeigeninhalt:

15.01.2022, Stadtwerke München GmbH
München
Immobilienentwickler*in / Immobilienwirt*in mit Schwerpunkt Transaktionsmanagement (m/w/d)
Ihnen obliegt die Wahrnehmung der Eigentümerfunktion für den Grundbesitz der Stadtwerke München, die eigenverantwortliche Bearbeitung sämtlicher Aufgaben des allgemeinen Grundstücksverkehrs und die Pflege der Stammdaten Sie übernehmen Entwicklungstätigkeiten bei Baurechtsschaffungsprozessen in Abstimmung mit den relevanten Genehmigungsbehörden Sie initiieren und entwickeln Machbarkeitsstudien und Nutzungskonzepte Im Zusammenhang mit Bebauungsplanverfahren übernehmen Sie die Vorbereitung, den Abschluss und die Abwicklung von Städtebaulichen Verträgen bzw. von Durchführungsverträgen im Zusammenhang mit Vorhabens- und Erschließungsverträgen mit den entsprechenden Planungsträgern Für die Transaktionsvorgänge (Ankauf, Verkauf, Erbbaurechtsbestellung, Nutzungs- und Gestattungsverträge, Eintragung dinglicher Rechte) bereiten Sie die Objektdaten auf, beauftragen Wertgutachten, erstellen Exposés und führen die immobilienwirtschaftliche Due Diligence Prüfung durch Sie sind verantwortlich für die Durchführung der Vertragsgestaltung und Vertragsverhandlungen, die Beurkundung und die Vertragsabwicklung mit den jeweiligen Vertragspartnern (in Abstimmung mit den Fachbereichen) Im Rahmen der Vertragsvorbereitung, -verhandlung und -finalisierung stimmen Sie sich bereichsübergreifend sowie mit politischen Gremien und Akteuren ab und erstellen die erforderlichen Entscheidungsvorlagen. Sie wirken bei der Steuerung der Kosten- und Erlösentwicklung bei der strategischen und operativen Aufwands-/Ertragsplanung mit.
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Immobilienwirtschaft bzw. ein ingenieurwissenschaftlicher, kaufmännischer Studienabschluss (auch Raumplanung) mit immobilienwirtschaftlicher, juristische Zusatzqualifikation wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im Vertrags-, Grundstücks- und Grundbuchrecht inklusive Bau- und Planungsrecht sowie praxisbezogene Erfahrung in Bezug auf die Gestaltung von Grundstückstransaktionen Mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilienentwicklung, gerne auch Erfahrung im Projektmanagement Grundkenntnisse im SAP- und sehr gute MS Office-Kenntnisse Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, insbesondere im Ausgleich von Interessenlagen sowie im Umgang mit politischen Gremien Hohes Maß an analytischem Denkvermögen und die Fähigkeit zu strukturiertem, konzeptionellem Vorgehen mit entsprechendem Verhandlungsgeschick Ausgeprägtes Engagement mit der Bereitschaft zur Übernahme großer Eigenverantwortung.

Berufsfeld

Standorte