25 km
Fachgebietsleitung Technik (w/m/d) 15.11.2022 Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Bonn, Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Fachgebietsleitung Technik (w/m/d)
Bonn, Köln
Aktualität: 15.11.2022

Anzeigeninhalt:

15.11.2022, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Bonn, Köln
Fachgebietsleitung Technik (w/m/d)
Das Fachgebiet »Technik« ist das technische Kompetenzzentrum der Sparte Wohnen: von der mehrjährigen Investitionsplanung und Quartiersentwicklung bis zur Wohnungsmodernisierung und Kleinreparatur. Sie haben die Top-Themen der Wohnungswirtschaft im Blick (z. B. Demographischer Wandel, Energie, Mobilität, Nachhaltigkeit und Quartiere) und implementieren technische und kaufmännische Prozesse innerhalb der Sparte. Sie sind das Bindeglied zum sparteninternen Controlling (z. B. Unternehmens- und Wirtschaftsplanung, Reporting) sowie die Schnittstelle zum zentralen Einkauf der Bundesanstalt. Über die technischen Projektsteuerungen in den Regionen entwickeln Sie technische Standards und Prozesse kontinuierlich weiter und unterstützen damit das Baumanagement in den Serviceteams vor Ort. Neben dem technischen Spektrum aus dem Bereich der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft erwartet Sie im Wesentlichen folgendes Entwickeln und Fortschreiben der Investitionsstrategie der Sparte Wohnen unter Berücksichtigung wohnungswirtschaftlicher Ziele und Programmatik, Finanzmittel sowie der zur Verfügung stehenden Prozesse und Ressourcen Übergeordnetes technisches Investitions- und Vertragscontrolling; übergeordnete Koordinierung mehrjähriger Bauprogramme und Quartiersentwicklungsmaßnahmen in Abstimmung mit den technischen Projektsteuerungen in den Regionen und dem sparteninternen Controlling Management des Wohnportfolios der Sparte; Organisation der fortlaufenden Bestandsanalyse und formulieren der Leistungs-Beschaffungsbedarfe unter Berücksichtigung der Investitionsstrategie und in Abstimmung mit dem zentralen Einkauf der BImA Bedarfsermittlung und Vorbereitung von Ausschreibungen für Pilotprojekte, übergeordnete Rahmenverträge sowie Dienst- und Bauleistungen (z. B. Projektmanagement, HOAI-Leistungen, Instandhaltungs- und Kleinreparaturmanagement); erarbeiten und implementieren von technischen und kaufmännischen Prozessen zur Unterstützung der operativ tätigen Regionen Prozessimplementierung und Überwachung zur Einhaltung der Verkehrssicherungspflichten für den Wohnungsbestand der Sparte Begleitung von ausgewählten Quartierentwicklungsprojekten und besonderen Bauvorhaben in Abstimmung mit den technischen Projektsteuerungen in den Regionen Beratung der Regionalbereiche, Kundencenter und Serviceteams in allen technischen Angelegenheiten Leitung, Steuerung und Koordinierung des Fachgebiets; Wahrnehmung aller mit der Leitung des Fachgebietes verbundenen sach- und personalbezogenen Führungsaufgaben Wir arbeiten mobil und flexibel. Gleichwohl fallen auf dem Arbeitsplatz Dienstreisen, auch im gesamten Bundesgebiet, an. Auswahlgespräche finden voraussichtlich in der 49. Kalenderwoche statt.
Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Universitäts-Diplom) mit betriebswirtschaftlichem oder bautechnischem Hintergrund (z. B. Architektur, Bauingenieurwesen) oder eine vergleichbare Qualifikation mit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt Fachkompetenzen: Erfahrung in der Bearbeitung von Bauprojekten mit Führungsaufgaben Erfahrung in der technischen und kaufmännischen Prozessimplementierung Erfahrung in der Arbeit mit technischen Regelwerken (z. B. nach HOAI, AHO) Gute Kenntnisse Microsoft Office (vor allem in Excel) Kenntnisse in SAP und AiBATROS sind von Vorteil Weiteres: Hohes Maß an Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Besondere Affinität zu digitalen Prozessen im Bauwesen Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit Sicheres Urteilsvermögen, verbunden mit der Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Gute Fähigkeit zur Personalführung Bereitschaft und Fähigkeit, Potentiale des Personals zu erhalten bzw. zu entwickeln und die Ziele des Bundesgleichstellungsgesetzes umzusetzen

Berufsfeld

Standorte