25 km
Fachexperte (m/w/d) "Tax Compliance" für die Steuerabteilung 04.08.2022 Volkswagen Financial Services AG Braunschweig
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

...immer aktuell und kostenlos per E-Mail finden.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Fachexperte (m/w/d) "Tax Compliance" für die Steuerabteilung
Braunschweig
Aktualität: 04.08.2022

Anzeigeninhalt:

04.08.2022, Volkswagen Financial Services AG
Braunschweig
Fachexperte (m/w/d) "Tax Compliance" für die Steuerabteilung
Ausbau und Weiterentwicklung des steuerlichen internen Kontrollsystems (Tax Compliance Management Systems) für die Financial Services Gesellschaften (Teilkonzern VW FS AG und Teilkonzern VW Bank GmbH) unter Beachtung der konzernweiten Vorgaben seitens der VW AG Ansprechpartner für Mitarbeiter, Fachbereiche sowie Konzernsteuerabteilung in Tax Compliance relevanten Fragestellungen Sicherstellung der Erfüllung der Tax Compliance relevanten Anforderungen der inländischen und ausländischen Gesellschaften Überwachung der steuerlichen Aktivitäten inländischer und ausländischer Gesellschaften hinsichtlich der Tax Compliance Anforderungen Erstellung von Schulungskonzepten sowie Durchführung von Mitarbeiterschulungen Sicherstellung der Erfüllung der europaweiten Meldepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen Mitarbeit an steuerlichen Fragestellungen im internationalen Kontext (z.B. Umstrukturierungen und Verrechnungspreisfragen) der Financial Services Gesellschaften
Abgeschlossenes Studium zum Dipl. Finanzwirt, wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium Idealerweise Praxiserfahrung im Bereich Steuerberatung Umfassende Kenntnisse des Steuerrechts (national und international) Fundierte Kenntnisse der nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften Abgeschlossenes Steuerberaterexamen oder Fachanwalt für Steuerrecht von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse Hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowohl hierarchieübergreifend als auch mit ausländischen Partnern Stelleninformationen

Berufsfeld

Standorte