Inserenten

Der Haufe Stellenmarkt Finden statt Suchen - Jobs für Fach- und Führungskräfte.

25 km

Informationen zur Anzeige:

Risikomanager OpRisk - Ausgliederungsmanagement (m/w/d)
Düsseldorf
Aktualität: 15.06.2022

Anzeigeninhalt:

15.06.2022, ERGO Group AG
Düsseldorf
Risikomanager OpRisk - Ausgliederungsmanagement (m/w/d)
Risiken im Ausgliederungsmanagement steuern Sie übernehmen die Umsetzung & Weiterentwicklung der Risikomanagementprozesse zur Identifikation, Analyse, Bewertung und Berichterstattung von operationellen Risiken auf Unternehmens- und Prozessebene. Dazu gehören: Steuerung regelmäßiger Updates von Risiko- und Kontrolleinschätzungen inkl. einer eigenen unabhängigen Risiko- und Kontrolleinschätzung Durchführung von Szenarioanalysen für ausgewählte Risiken Zusammenführung der operationellen Risiken und Kontrollmaßnahmen und Erstellung aussagekräftiger Risikoberichterstattung Auch die Steuerung und Weiterentwicklung methodischer Vorgaben zum Management von Ausgliederungsrisiken, sowie Übernahme verschiedener Aufgaben im Ausgliederungsmanagement - Third Party Risk Management gehören zu Ihren weiteren Aufgabengebieten. Diese beinhalten: Oversight der TPRM Prozesse und relevanter Gremien & Funktionen Qualitätssicherung von 1st LoD Risikoanalysen zu internen und externen Ausgliederungen & Durchführung 2nd LoD Bewertungen von Ausgliederungsrisiken Erstellung von Risikoberichten zu Ausgliederungen Ansprechpartner der 2nd LoD für Fachbereiche und die TPRM Funktion Nicht zuletzt unterstützen Sie als Gruppen-Risikomanagementfunktion ausländische Einheiten bei der Umsetzung der Risikomanagementprozesse.
Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Volkswirtschaft, der Informationstechnologie oder eines vergleichbaren Studiengangs sowie einschlägige Berufserfahrung im Schnittstellenmanagement und der Risikosteuerung, -Evaluierung und -Bewertung im Kontext Ausgliederungsmanagement bzw. Third Party Risk Management (TPRM). Zudem bringen Sie Erfahrung im Risikomanagement von Finanzdienstleistungsunternehmen oder einer Prüfungs- /Beratungsgesellschaft mit Schwerpunkt operationelle Risiken, idealerweise kombiniert mit Kenntnissen der Erst- und Rückversicherung mit. Kenntnisse der versicherungsaufsichtlichen Anforderungen an die Informationstechnologie (VAIT) mit Schwerpunkt auf Anforderungen an das Ausgliederungsmanagement sowie der regulatorischen Anforderungen der Mindestanforderungen an die Geschäftsordnung von Versicherungsunternehmen (MaGo) setzen wir voraus. Darüber hinaus sind uns folgende Qualifikationen besonders wichtig: Die Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte zu verstehen, kritisch zu hinterfragen und Ergebnisse und (eigene) Schlussfolgerungen adressatengerecht aufzubereiten und wiederzugeben sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten auf allen Hierarchieebenen, gepaart mit der Fähigkeit sich schnell auf die jeweilige Gesprächssituation einzustellen. Ihre Sozialkompetenz und Ihr ausgeprägtes Teamgeist gepaart mit hoher Einsatzbereitschaft, selbständige Arbeitsweise sowie Bereitschaft zu Reisetätigkeit und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Standorte

Risikomanager OpRisk - Ausgliederungsmanagement (m/w/d)

Drucken
Teilen
Düsseldorf