Inserenten

Der Haufe Stellenmarkt Finden statt Suchen - Jobs für Fach- und Führungskräfte.

25 km

Informationen zur Anzeige:

Referent (w/m/d) für das Arbeitsfeld Sucht-, Wohnungslosen- und Straffälligenhilfe
Paderborn
Aktualität: 14.01.2022

Anzeigeninhalt:

14.01.2022, Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e.V.
Paderborn
Referent (w/m/d) für das Arbeitsfeld Sucht-, Wohnungslosen- und Straffälligenhilfe
Ihnen obliegt die direkte fachliche Verantwortung für das oben genannte Arbeitsfeld. Sie sind zuständig für die Abstimmung, Kommunikation und Interessenvertretung der Fachthemen in den entsprechenden Gremien auf Diözesan-, Landes- und Bundesebene. Sie stellen eine dienstleistungsorientierte Fachberatung für die Beratungs- und Führungskräfte der örtlichen Einrichtungen und Verbände sicher. Sie leisten Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von Projekten. Ihnen obliegen die Verantwortung zur Darstellung des Arbeitsfeldes in der Öffentlichkeit und die Planung der entsprechenden sozialpolitischen Aktivitäten und Fachveranstaltungen.
Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Politikwissenschaften, Soziologie, Soziale Arbeit, (Sozial-)Pädagogik oder bringen eine gleichwertige Qualifikation mit. Sie haben das Interesse und die Fähigkeit, sich schnell und umfassend in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten. Sie sind ein Organisationstalent, kommunikations- und ausdruckstark in Wort und Schrift und legen eine lösungs- und praxisorientierte selbstständige Arbeitsweise an den Tag. Sie sind eine selbstbewusste Persönlichkeit und zeichnen sich durch Kontaktfähigkeit sowie sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick aus. Sie identifizieren sich mit den Zielen der kath. Kirche und dem Leitbild der Caritas.

Berufsfeld

Standorte

Referent (w/m/d) für das Arbeitsfeld Sucht-­­,­­ Wohnungslosen- und Straffälligenhilfe

Drucken
Teilen
Paderborn