Inserenten

Der Haufe Stellenmarkt Finden statt Suchen - Jobs für Fach- und Führungskräfte.

25 km

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter Anwendungsbetreuung/Verfahrensbetreuung der elektronischen Akte (m/w/d)
Kiel
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, Ministerium für Justiz und Gesundheit
Kiel
Mitarbeiter Anwendungsbetreuung/Verfahrensbetreuung der elektronischen Akte (m/w/d)
Unterstützung des Betriebs der E-Akte in Zusammenarbeit mit dem externen IT-Dienstleister Fehlerbehebungen auch in Kooperation mit externen IT-Dienstleistern Die fachliche Konfiguration im Rahmen des operativen Betriebs Erstellung von fachlich orientierten Konzepten und Handbüchern Durchführung von Softwaretests Unterstützung von Rollouts und Update-Einspielungen der E-Akte Aufgaben im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der E-Akte Je nach Entwicklung der Aufgaben im Rahmen der sich verändernden IT-Landschaft und IT-Organisation in der Justiz ist ein veränderter Aufgabenzuschnitt möglich. Vor diesem Hintergrund erwarten wir die Bereitschaft, kurzfristig auch andere Aufgabenbereiche wahrzunehmen.
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Informationstechnik oder zur/zum Verwaltungs-, Justizfach- bzw. Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation Oder Die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Justiz oder Allgemeine Dienste, Nachweisbare mindestens einjährige Berufserfahrung in der Betreuung von IT-Anwendungen und von Anwenderinnen/Anwendern in IT-Problemstellungen Nachweisbare Berufserfahrung in der Justizverwaltung von mindestens einem Jahr; Erfahrungen/Kenntnisse im Umgang mit einer elektronischen Akte/Dokumentenmanagementsystem, Grundkenntnisse in der Anwendung von IT-Prozessen, insbesondere nach ITIL® Sowie Ein sicherer Umgang mit MS Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) Ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Eigeninitiative sowie in besonderem Maß ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft, Analytisches Denkvermögen und eine strukturierte, eigenständige Arbeitsweise, Gleichzeitige Flexibilität, Team- und Konfliktfähigkeit, Kooperationsfähigkeit in der Zusammenarbeit mit den dezentralen IT-Stellen der Justiz sowie mit Betriebsdienstleistern und externen Partnern sowie Die Bereitschaft zur zügigen Einarbeitung in die in der Justiz Schleswig-Holsteins eingesetzten Anwendungen, IT-Technologien sowie in Organisation, Prozesse und fachliche Zusammenhänge.

Berufsfeld

Standorte

Mitarbeiter Anwendungsbetreuung­­/­­Verfahrensbetreuung der elektronischen Akte (m/w/d)

Drucken
Teilen
Kiel