Ihre Jobsuche nach Finance ergab
Sortieren nach:

Über 300 Suchtreffer

  1. TOP-JOB 13.09.2017

    Mitarbeiter/in Finanzen und Controlling

    QAware
    München
  2. 21.09.2017

    Immobilienkaufmann / Property Manager (m/w) Objektmanagement

    Grand City Property Ltd.
    verschiedene Standorte
  3. 21.09.2017

    Bau-Abrechner / Abrechner (m/w)

    über Hanseatisches Personalkontor Mannheim
    Raum Mannheim
  4. Meine Jobsuche speichern
    Jetzt anmelden und Zeit sparen!
    Wir schicken Ihnen kostenlos die besten Jobs per Mail.
  5. 21.09.2017

    Jurist (m/w)

    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Mainz
  6. 21.09.2017

    Controller (m/w)

    über Hanseatisches Personalkontor Dortmund
    Oer-Erkenschwick
  7. 21.09.2017

    Kaufmännische Fachkraft (w/m)

    persona service Rastatt
    Rastatt
  8. 21.09.2017

    Referent (m/w) Rechnungswesen

    Grieshaber Feinmechanik GmbH & Co. KG
    Löffingen
  9. 21.09.2017

    Spezialist (m/w) für Kreditprozesse

    Deutsche Hypothekenbank AG
    Hannover
  10. 21.09.2017

    Bilanzbuchhalter/-in

    Felix Böttcher GmbH & Co. KG
    Köln
  11. 21.09.2017

    Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w)

    GoDaddy Operating Company, LLC.
    Straßburg (Frankreich)

Haufe Finance

Rund um den Themenbereich Finance bieten Unternehmen für Fachkräfte und Akademiker ein umfangreiches Tätigkeitsfeld. Die Mitarbeiter in der Abteilung Rechnungswesen und Controlling stehen im Zeitalter der Globalisierung vor ständig wechselnden Herausforderungen, denn gesetzliche Änderungen und Neuerungen erfordern aktuelles Wissen. Wer im Bereich Finanzen tätig ist, muss sich ständig weiterqualifizieren. Die Abteilung Finanzen ist somit ein anspruchsvoller Unternehmensbereich, was sich in den Stellenangeboten und Jobofferten widerspiegelt.

Mit den Begriffen Rechnungswesen, Controlling und Bilanzbuchhaltung assoziiert man eingespielte Prozesse. Nicht nur ständige Änderungen durch Gesetzgebung und Rechtsprechung stehen dem allerdings vielfach entgegen, auch die Digitalisierung mit den damit verbundenen Chancen und Veränderungsprozessen erfordert von Mitarbeitern Flexibilität und Anpassungsvermögen.

In den Bereichen Buchführung und Kontierung, Jahresabschluss und Bilanzierung sowie Steuern und Finanzen werden vielfältige Themen behandelt: die Einführung öffentlicher Berichterstattungspflichten hinsichtlich der Zahlung von Ertragssteuern multinationaler Unternehmen, also die Änderung einer EU-Bilanzrichtlinie; Buchführung und Lohnabrechnung; Fragen unterschiedlicher Abschreibungsmöglichkeiten; Abzug von Betriebsausgaben, Anforderungen an Belege in Zeiten moderner DV-Buchhaltungssysteme; die Einführung elektronischer Rechnungen, um nur ein paar Beispiele aus dem Gesamtportfolio herauszugreifen.

Für die Mitarbeiter im Rechnungswesen sind neben den nationalen Grundsätzen der Buchhaltung wie sie das Handelsgesetzbuch (HGB) vorsieht auch internationale Rechnungslegungsregeln relevant. Jahresabschlüsse, die nach den Grundprinzipien und Anwendungsmöglichkeiten des IFRS erstellt werden, sind weltweit vergleichbar. Für Fachkräfte gehören Fragen der Deckungsbeitragsrechnung und der Kostenrechnung zum täglichen Geschäft. Sie müssen auch Bilanzen lesen, verstehen und gestalten können – ob kleine, mittelständische oder Konzernunternehmen, ob Kapital- oder Personengesellschaft: Die rechtlichen Anforderungen sind umfangreich und oft einem Wandel unterworfen. Betriebe suchen in ihren Stellenangeboten folglich nicht nur zuverlässige Buchführungsexperten, sondern Mitarbeiter die sich auf der Höhe der Zeit bewegen und nach der Ausbildung auch die Weiterbildung nicht vernachlässigt haben.

Für Akademiker und Fachkräfte aus unterschiedlichen Disziplinen – mit einem großen Schwerpunkt aus der Betriebswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft – bietet Haufe mit seinem Stellenmarkt eine Vielfalt an Jobangeboten für unterschiedliche Karrierelevel. Informieren Sie sich über die ausgeschriebenen Stellen im Bereich Finance – wir wünschen Ihnen bei Ihrer Bewerbung viel Erfolg.